Cookie-Lover Posts

10. Dezember 2017 / / Allgemein

Die Präsentationen der Anderen sind schrecklich! Seid ehrlich, es geht euch auch so. Zeitverschwendung! Egozentrisch! Eine bessere Gute-Nacht-Geschichte! Viel zu Komplex! Wäre es nicht schön, wenn damit endlich Schluß wäre? Wenn Präsentationen immer spannend und unterhaltsam wären? Zum Glück gibt es einen ganz einfachen Weg alles besser zu machen. Schuld ist nämlich PowerPoint!

Wer heute noch Präsentationen mit PowerPoint hält, gehört zur Kaste der unkreativen, unflexiblen und egozentrischen Manager. PowerPoint? Das macht „man“ heute nicht mehr! Ist das so? 

11. Januar 2017 / / Allgemein

Erinnert ihr euch an Polaroid. Die Sofortbildkameras mit denen man Bilder direkt aus der Kamera heraus drucken konnte. Es waren nicht die besten Kameras, aber sie waren extrem hip. Für Hippster und Retro-Fans sind sie das bis heute.

Viel hipper sind zur Zeit aber digitale StartUps, Apps und Social-Networks. Dazu gehört auch Snapchat. Die Firma hinter der beliebten Messenger-App könnte sich gerade aufmachen um in die Fußstapfen von Polaroid zu treten. Wie das geht? 

25. Januar 2015 / / Allgemein
5. Oktober 2014 / / Allgemein

Schon seit ca. einem Jahr sind wir auf der Suche nach einem neuen Sofa. Zuerst haben wir uns durch das Ikea-Angebot gewühlt, dann sind wir in einem Möbelhaus auf das Freistil 183 von Rolf Benz gestoßen. Ergänzt mit ein paar Europaletten haben wir jetzt unsere ideale Couch.

12. Juni 2014 / / Allgemein
1. Juni 2014 / / Allgemein
4. Mai 2014 / / Allgemein
26. April 2014 / / Allgemein

25.04.2014 17:20 Uhr – in 40 Minuten habe ich ein Auswärtsspiel mit meinen B-Junioren. Es ist Freitag hat 23 Grad bei schönem Sonnenschein. Und deshalb sitze ich nicht mehr in der Arbeit sondern im Biergarten der Vereinsgaststätte.

Und während ich noch ein “Haferl Kaffe” genieße habe ich mich dazu entschlossen diesen Blogpost zu verfassen. Bei mir habe ich mein neu erworbenes Chromebook. Ein Gerät an dem sich die Geister scheiden. Ich habe mir eines zugelegt, um das arbeiten in der Cloud radikaler zu testen. Und vielleicht landet dadurch ja auch wieder der ein oder andere Artikel in meinem Blog.

Offline Texte verfassen

Um Blogartikel (oder andere Webtexte) zu verfassen war ich also auf der Suche nach einer passenden WebApp.

Um Texte zu schreiben bietet sich natürlich Google Docs an. Die Standard-Web-App als MS-Word-Pendant in der Cloud. Noch dazu mit Offline-Funktion. Wenn ich aber Texte für einen Blog-Post verfasse, möchte ich nicht später nochmal umständlich kopieren und neu formatieren müssen.

Gefunden habe ich den MarkDown-Editor “StackEdit”.

14. September 2013 / / Allgemein
23. Juni 2013 / / Allgemein